17.09.2018 Auslaufender Kraftstoff, BAB 7
17. September 2018

Am Morgen des 17. September 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 7 alarmiert. An der Einsatzstelle war ein LKW von der Fahrbahn abgekommen und durchbrach die Leitplanke an der rechten Seite. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, fingen auslaufende Betriebsstoffe auf und pumpten das restliche Diesel aus den Fahrzeugtanks des […]

Einsatz
15.09.2018 Rauchentwicklung im Freien, BAB 7
17. September 2018

Noch während der Aufräumarbeiten von der Übung zur Aktiosnwoche am 15. September 2019 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem gemeldeten Böschungsbrand entlang der Autobahn BAB 7 alarmiert. Da auch nach großräumigen Abfahren kein Feuer auszumachen war, brachen die Fahrzeuge die Einsatzfahrt ab und kehrten zum Standort zurück.  

Einsatz
08.09.2018 Brand Freifläche klein, Feuchtwangen
10. September 2018

Während der Notfall-Fahrzeugöffnung am 8. September 2018, wurde das LF 16/12 weiter zu einem gemeldeten Heckenbrand geschickt. Noch während der Anfahrt kam die Rückmeldung durch vor Ort befindliche Passanten, dass die Hecke durch den Eigentümer bereits abgelöscht wurde. Das Löschfahrzeug führte eine Nachsicht mit der Wärmebildkamera an der Einsatzstelle durch und kehrte darauffhin zum Standort […]

Einsatz
08.09.2018 Fahrzeug öffnen akut, Feuchtwangen
10. September 2018

Am Samstag, den 8. September 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem Kind in Notlage alarmiert. Ein 2-jähriger war in einem Auto eingeschlossen und dieses stand in der prallen Sonne und heizte sich dementsprechend auf. Durch die Besatzung des Rüstwagens wurde das Fahrzeug unverzüglich gewaltfrei geöffnet und das Kind dem ebenfalls anwesenden Rettungsdienst zur Sicherheit […]

Einsatz
29.08.2018 Brandmeldeanlage, Schillingsfürst
30. August 2018

Am 29. August 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen mit der Drehleiter zur Unterstüzung bei einem Brandmelderalarm nach Schillingsfürst alarmiert. Noch auf der Anfahrt kam die Rückmeldung durch die Feuerwehr Schillingsfürst, dass es sich um ein defekten Rauchmelder handelte. Somit war kein Eingreifen seitens Feuchtwangen notwendig und die Einsatzkräfte kehrten zum Standort wieder zurück.

24.08.2018 VU eingeklemmte Person, B 25
24. August 2018

Am Vormittag des 24. August 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem Verkehrsunfall mit gemeldeter eingklemmeter Person alarmiert. Noch während der Anfahrt kam die Rückmeldung durch den Rettungsdienst, dass keine Person eingeklemmt war und es sich um einen schweren Verkehrsunfall handelte, wobei ein Motorradfahrer von einem PKW erfasst worden war. Während der Rettungsdienst sich um […]

Einsatz
23.08.2018 Auslaufender Kraftstoff, Feuchtwangen
23. August 2018

Am Morgen des 23. August 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem geplatzten Kraftstofftank eines Fahrzeuges auf die Ostumgehung am Schulzentrum alarmiert. Vor Ort befand sich auf einer Fläche von ca. 4 qm² und Länge von 300 Metern Kraftstoff auf der Straße. Der Kraftstoff wurde gebunden, das Fahrzeug gesichert und eine Verkehrsabsicherung zum Schutz erstellt. […]

Einsatz

Am 22. August 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zur Unterstützung bei einer Rauchentwicklung in einem Gebäude in Unterampfrach mit der Drehleiter alarmiert. Noch während der Anfahrt kam die Rückmeldung durch bereits vor Ort befindliche Kräfte, dass es sich um angebranntes Essen handelte und somit die Einsatzkräfte von Feuchtwangen nicht mehr benötigt wurden. Die Fahrzeuge kehrten […]

Einsatz
20.08.2018 Brandmeldeanlage, Feuchtwangen
22. August 2018

Am Morgen des 20. August 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem ausgelösten Brandmelderalarm in einer Firma im Industriegebiet alarmiert. Vor Ort stellte sich ein defekter Rauchwarnmelder als Auslösegrund heraus. Da kein weiteres Eingreifen erforderlich war, rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

Einsatz
10.08.2018 Ausgedehnter Ölschaden, Feuchtwangen
13. August 2018

Am 10. August 2018 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zur Mittagszeit zum zweiten Mal alarmiert. Gemeldet war eine Ölspur durch die Fürstenruh ins Wannenbad. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich bereits um eine ältere Ölspur handelte, die sich nur noch zu einem geringen Teil beseitigen ließ. So wurden noch kritische Stellen abgestreut und aufgenommen, sowie […]