12.01.2020 THL 1 – Kleintierrettung
12. Januar 2020
Einsatzbeginn
12.01.2020 um 10:19 Uhr
Einsatzende
12.01.2020 um 11:20 Uhr
Ort
Altstadt Feuchtwangen
Schleife
250 - Kleinalarmgruppe
Alarmstufe
THL 1
Fahrzeuge
30/1 - Drehleiter DLK 23-12
40/1 - Löschgruppenfahrzeug LF 16/12

Heute Morgen wurde die Feuerwehr Feuchtwangen alarmiert, um eine Katze auf einem Schornstein zu retten.

Laut den Meldern war die Katze bereits seit gestern auf diesem Schornstein und kommt von selbst nicht mehr herunter. Aufgrund der engen Bebauung und den PKW’s auf den ausgewiesenen Parkplätzen musste die Drehleiter noch einmal komplett versetzt werden um Beschädigungen zu vermeiden. Kurz bevor die Katze mittels Drehleiterkorb erreicht wurde, hat diese die Flucht ergriffen. Die Katze hat selbstständig das Dach verlassen und wurde von den Besitzern in Empfang genommen.