20.06.2021 Wasser im Keller, Feuchtwangen
21. Juni 2021

Zu unserem zweiten Einsatz am 20. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem überfluteten Kellerraum ins Stadtgebiet von Feuchtwangen alarmiert. Da kein Eingreifen vor Ort notwendig wurde, rückten die eingesetzten Kräfte wieder ins Gerätehaus ein.

20.06.2021 Wasser im Keller, Feuchtwangen
21. Juni 2021

In der Nacht des 20. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem überfluteten Keller in den Hummelbuck alarmiert. Vor Ort wurde, mittels Wassersauger, das Wasser abgesaugt. Anschließend kehrten die Einsatzkräfte zum Standort zurück.

19.06.2021 Brandmeldeanlage, Feuchtwangen
19. Juni 2021

Am Abend des 19. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Weiherlache alarmiert. Vor Ort stellte sich ein Täuschungsalarm als Auslöseursache heraus. Da kein Eingreifen der eingesetzten Kräfte notwendig wurde, rückten diese wieder ins Gerätehaus ein.

17.06.2021 Kleintierrettung, Aichenzell
17. Juni 2021

Am Vormittag des 17. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer Kleintierrettung nach Aichenzell alarmiert. Vor Ort wurde eine Katze, mittels Drehleiter, von einem Hausdach gerettet. Anschließend kehrten die Einsatzkräfte zum Standort zurück.

09.06.2021 Verkehrsunfall, BAB 6
9. Juni 2021

Am Abend des 09. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen, zusammen mit der Feuerwehr Wörnitz, zu einem PKW Unfall auf die Bundesautobahn 6 Richtung Heilbronn alarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und die auslaufenden Betriebsstoffe aufgefangen. Anschließend konnte die EInsatzstelle der Polizei übergeben werden und die Einsatzkräfte […]

Am Morgen des 07. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen, zusammen mit dem Gefahrgutzug Ansbach-Land, zur Unterstützung der Feuerwehr Herrieden zu einem Gefahrstoffaustritt in einem Gebäude in Herrieden alarmiert. Vor Ort trat der Gefahrstoff aus einem Leck eines Behälters heraus. Mehrere Trupps unter spezieller Schutzausrüstung dichteten das Leck ab und banden die ausgelaufene Flüssigkeit. Anschließend […]

Am Abend des 06. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem Wasserrohrbruch in die Realschule in Feuchtwangen alarmiert. Vor Ort wurde die Rohrleitung abgeschiebert und das auslaufende Wasser mit 2 Wassersaugern und Wasserschiebern beseitigt. Anschließend konnte das Gebäude dem Betreiber übergeben werden und die Einsatzkräfte rückten wieder ins Gerätehaus ein.

Am Mittag des 04. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen, zur Unterstützung der Feuerwehr Dinkelsbühl, zum Brand einer Lagerhalle nach Dinkelsbühl alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Lagerhalle in Vollbrand, sodass unverzüglich mit den Löscharbeiten begonnen wurde. Die Wasserversorgung der Drehleiter aus Dinkelsbühl, wurde mittels des Tanklöschfahrzeuges 4000 aus Feuchtwangen, sichergestellt. Nachdem die Löscharbeiten […]

Am Morgen des 03. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer ausgedehnten Ölspur ins Stadtgebiet Feuchtwangen alarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzstelle abgesichert und durch die Integrierte Leitstelle wurde die Straßenmeisterei informiert. Nachdem die Einsatzstelle der Straßenmeisterei übergeben wurde, kehrten die Einsatzkräfte zum Standort zurück.

03.06.2021 Brandmeldeanalge, Aichenzell
3. Juni 2021

Am frühen Morgen des 03. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen, zusammen mit der Feuerwehr Aichenzell-Sommerau, zu einer ausgelösten Brandmeldeanalge ins Industriegebiet in Aichenzell alarmiert. Vor Ort stellte sich ein technischer Defekt als Auslöseursache heraus. Nachdem die Anlage dem Betreiber übergeben wurde, rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.

1 2 3 102