16.01.2020 Brandmeldeanlage, Feuchtwangen
20. Januar 2020

In der Nacht des 16. Januar 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Industriegebiet alarmiert. Vor Ort stelle sich heraus, dass ein Sprinkler von einer Sprinkleranlage angefahren wurde. Daraufhin wurde die Leitung abgedreht und die Halle entwässert. Anschließend kehrten die Einsatzkräfte zum Standort zurück.

15.01.2020 Rettung aus Tiefe
20. Januar 2020

Am Nachmittag des 15. Januar 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit der Feuerwehr Vorderbreitenthann-Steinbach zu einer Rettung aus der Tiefe alarmiert. Die verunfallte Person wurde mittels Schleifkorbtrage und Drehleiter aus der Grube befreit. Nachdem die Person dem Rettungsdienst übergeben wurde, rückten die Einsatzkräfte wieder ein

12.01.2020 THL 1 – Kleintierrettung
12. Januar 2020

Heute Morgen wurde die Feuerwehr Feuchtwangen alarmiert, um eine Katze auf einem Schornstein zu retten. Laut den Meldern war die Katze bereits seit gestern auf diesem Schornstein und kommt von selbst nicht mehr herunter. Aufgrund der engen Bebauung und den PKW’s auf den ausgewiesenen Parkplätzen musste die Drehleiter noch einmal komplett versetzt werden um Beschädigungen […]

Christbaumsammelaktion
12. Januar 2020

Auch in diesem Jahr wurden wieder die Christbäume in Feuchtwangen eingesammelt. Viele fleißigen Helfer der Jugend und aktiven Wehr sowie Helfer der evangelischen Jugend Feuchtwangen starteten um 8.30 Uhr die Aktion. Zu Fuß wurde jede Straße Feuchtwangens abgelaufen und die Christbäume zu Sammelstellen gezogen. Diese Sammelstellen wurden mit Hilfe von Traktoren aufgeladen und auf die […]

03.01.2020 Rauchwarnmelder, Feuchtwangen
3. Januar 2020

Am Morgen des 03. Januar 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in Feuchtwangen alarmiert. Vor Ort stellte sich verbranntes Kochgut als Auslöseursache heraus. Die Einsatzkräfte führten Belüftungsmaßnahmen durch und kehrten anschließend wieder zum Standort zurück.

01.01.2020 Brandmeldeanlage, Feuchtwangen
2. Januar 2020

Am Abend des 01. Januar 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Feuchtwangen zu einem ausgelösten privaten Rauchwarnmelder in Feuchtwangen alarmiert. Vor Ort wurden der Ofen und Kamin mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Nachdem sichergestellt wurde, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte, kehrten die Einsatzkräfte zum Standort zurück.

01.01.2020 Brand im Freien, Feuchtwangen
1. Januar 2020

In der Nacht des 01. Januar 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Feuchtwangen zu einem Heckenbrand alarmiert. Vor Ort konnte das Feuer durch Anwohner gelöscht werden. Mittels Wärmebildkamera wurde nach Glutnestern gesucht und diese abgelöscht. Anschließend kehrten die Einsatzkräfte zum Standort zurück.

31.12.2019 Brand PKW
31. Dezember 2019

In der Nacht des 31. Dezember 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit den Wehren aus Heilbronn und Aichau-Oberahorn-Thürnhofen zu einem PKW-Brand alarmiert. Auch nach intensiver Suche konnte kein brennendes Fahrzeug gefunden werden. Nach Rücksprache mit der Leitstelle wurde die Suche abgebrochen und zum Gerätehaus zurückgekehrt.

Premiere bei der Feuerwehr Feuchtwangen
29. Dezember 2019

Am 28. Dezember 2019 kam es zu einer Premiere bei der Freiwilligen Feuerwehr Feuchtwangen. Zwei Kameraden durften am heutigen Tag ihre Prüfung für den ‚Feuerwehrführerschein‘ ablegen. Sie dürfen in Zukunft bei Einsätzen Feuerwehrfahrzeuge bis zu einem Gesamtgewicht von 7,5t bewegen. Wir beglückwünschen die Kameraden und wünschen ihnen allzeit sichere und gute Fahrt.

25.12.2019 Brand PKW
26. Dezember 2019

In der Nacht des 25. Dezember 2019 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem PKW-Brand ins Industriegebiet in Feuchtwangen alarmiert. Vor Ort wurde mittels Schnellangriffsverteiler mit den Löscharbeiten begonnen. Um die Wasserversorgung sicherzustellen, wurde das LF16 vom TLF4000 mit Löschwasser versorgt. Nach den Löscharbeiten wurde mittels Wärmebildkamera das Fahrzeug nach weiteren Glutnestern abgesucht. Da keine mehr […]

1 2 3 88