Betreuung
08.12.2016 PKW-Brand nach Verkehrsunfall
9. Dezember 2016

Am Abend des 8. Dezember wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem brennenden PKW mit Personen in Gefahr auf einem Ortsverbindungsweg zwischen dem Feuchtwanger Ortsteil Larrieden und der Ortschaft Marktlustenau an einer Autobahnunterführung alarmiert. Vor Ort stand ein Kleinwagen in Vollbrand, der zuvor offensichtlich frontal gegen die Autobahnunterführung geprallt war. Nachdem die ebenfalls mitalarmierte Feuerwehr Schopfloch […]

07.12.2016 Brand Dachstuhl, Oberoestheim
7. Dezember 2016

Am Nachmittag des 7. Dezembers 2016 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zur Unterstützung bei einem gemeldeten Dachstuhlbrand nach Oberoestheim alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Nebengebäude im Bereich des Dachstuhls brannte. In Zusammenarbeit mit den anderen Wehren wurde von zwei Seiten eine Brandbekämpfung mit mehreren Rohren unter Atemschutz und mit Hilfe tragbarer Leitern durchgeführt. […]

07.12.2016 PKW-Brand, Oberdallersbach
7. Dezember 2016

In der Nacht zum 07.12. wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit den Wehren aus Dorfgütingen und Banzenweiler zu einem PKW-Brand in der Nähe des Ortsteils Oberdallersbach alarmiert. Ein PKW-Fahrer war von der Straße abgekommen, woraufhin das Fahrzeug beim Versuch es wieder frei zu bekommen zu brennen begann. Der in Vollbrand stehende PKW wurde unter Atemschutz […]

Einsatz
06.12.2016 Brandmeldeanlage, Spielbank
7. Dezember 2016

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Spielbank Feuchtwangen wurde die Feuerwehr Feuchtwangen am Nachmittag des Nikolaustages alarmiert. Noch im Gerätehaus kam die Rückmeldung, dass der Alarm durch Wartungsarbeiten an der Sprinkleranlage verursacht worden war, so dass die Einsatzstelle nur noch mit dem Mehrzweckfahrzeug zum Zurückstellen der Anlage angefahren wurde.

Einsatz
05.12.2016 Brandmeldeanlage, Feuchtwangen
5. Dezember 2016

Am 05. Dezember 2016 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Schopflocher Straße alarmiert. Vor Ort stellte sich ein technischer Defekt als Ursache heraus, sodass die Kräfte der Feuerwehr zeitnah wieder einrücken konnten.

Einsatz
30.11.2016 Brandmeldeanlage, Dombühl
3. Dezember 2016

In der Nacht auf den 30. November 2016 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zur Unterstützung mit der Drehleiter zu einer ausgelösten Brandmeldeanalge zusammen mit anderen Wehren nach Dombühl alarmiert. Noch auf der Anfahrt kam die Rückmeldung, dass es sich um einen Täuschungsalarm auf Grund einer Staubentwicklung handeln würde. Die Kräfte von Feuchtwangen brachen die Einsatzfahrt ab […]

Mehr anzeigen