03.11.2020 Auslaufende Betriebsstoffe, BAB 6
3. November 2020

In den frühen Morgenstunden des 03. November 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit der Feuerwehr Wörnitz zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen auf die Bundesautobahn 6 alarmiert. Vor Ort wurde durch die Feuerwehr Feuchtwangen eine Verkehrsabsicherung erstellt und die Feuerwehr Wörnitz hat den restlichen Kraftstoff in einen extra Behälter umgepumpt. Anschließend konnte die Einsatzstelle […]

Am Abend des 31. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem Verkehrsunfall in die Ansbacher Straße alarmiert. Vor Ort wurde eine Verkehrsabsicherung erstellt und die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden. Nach Rücksprache mit dem örtlichen Bauhofleiter wurden noch 2 Verkehrszeichen aufgestellt. Nachdem das Unfallfahrzeug nach 2 Stunden privat abgeschleppt wurde, konnten die eingesetzten Kräfte zum Standort […]

22.10.2020 Rauch im Gebäude, Feuchtwangen
23. Oktober 2020

Am Nachmittag des 22. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem überhitzten Ofen im Stadtgebiet alarmiert. Vor Ort wurde der Ofen mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Die Einsatzkräfte führten Belüftungsmaßnahmen durch und kehrten anschließend wieder zum Standort zurück.

15.10.2020 Gasaustritt im Gebäude, Herrieden
20. Oktober 2020

Am Vormittag des 15. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit dem Gefahrgutzug des Ansbach-Land und den Wehren aus Herrieden und Ansbach zu einem Chlorgasaustritt im Freibad Herrieden alarmiert. Vor Ort sperrte ein Trupp unter Chemikalienschutzanzug, mit einem zusätzlichen Ventil, die Chlorgasflasche ab. Nachdem der Raum belüftet, der Dekontaminationsplatz wieder zusammengebaut wurde, konnten die […]

10.10.2020 Brandmeldeanlage, Feuchtwangen
11. Oktober 2020

Am Nachmittag des 10. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer Rauchentwicklung im Gebäude in Feuchtwangen alarmiert. Vor Ort wurde die Tür geöffnet und die Wohnung belüftet. Als Auslöseursache stellte sich angebranntes Essen auf dem Herd heraus. Nachdem die Einsatzstelle der Polizei übergeben wurde, rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

10.10.2020 Personensuche, Feuchtwangen
11. Oktober 2020

Am Vormittag des 10. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen, zusammen mit den Wehren aus Dorfgütingen, Breitenau/Ungetsheim und Vorderbreitenthann/Steinbach, zu einer Personensuche in Feuchtwangen alarmiert. Mit Hilfe der Wärmebildkamera und Suchtrupps wurde das Gebiet systematisch abgesucht. Durch die Kameraden aus Vorderbreitenthann/Steinbach wurde die Person gefunden und dem Rettungsdienst übergeben. Anschließend rückten die eingesetzten Kräfte wieder […]

In der Nacht des 10. Oktober wurde die Feuerwehr Feuchtwangen sowie die Feuerwehr Schopfloch zu einer Rauchentwicklung im Gebäude in Schopfloch alarmiert. Da kein Eingreifen der Feuerwehr Feuchtwangen notwendig war, brach diese die Alarmfahrt ab und rückte im Gerätehaus wieder ein.

06.10.2020 Brand Dachstuhl, Theuerbronn
11. Oktober 2020

Am Vormittag des 06. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen, zusammen mit den Wehren aus Schnelldorf und Wörnitz, zu einem Dachstuhlbrand in Theuerbronn alarmiert. Vor Ort wurde der Erstangriff durch die Feuerwehr Schnelldof durchgeführt. Die Feuerwehr Feuchtwangen öffnete, mittels Drehleiter und dem im Korb befindlichen Atemschutztrupp, das Dach und kontrollierte den Dachstuhl mit der Wärmebildkamera. […]

Am Nachmittag des 05. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem Verkehrsunfall in die Dinkelsbühler Straße alarmiert. Vor Ort wurde eine Verkehrsabsicherung aufgebaut und die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden. Nachdem die Einsatzstelle der Polizei übergeben wurde, rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.