15.03.2020 Aufzugöffnung, Feuchtwangen
16. März 2020

Am Abend des 15. März 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer Öffnung einer Aufzugstür in Feuchtwangen alarmiert. Vor Ort wurde die Aufzugstür von dem Security Dienst geöffnet. Die eingesetzten Kräfte errichteten eine 50cm hohe Rampe, damit die Person im Rollstuhl befreit werden konnte. Anschließend rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

12.03.2020 Kleintierrettung
13. März 2020

Am Mittag des 12. März 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer Kleintierrettung ins Stadtgebiet alarmiert. Vor Ort wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Die Katze entschied sich jedoch freiwillig das Dach, ohne weiteres Eingreifen der Einsatzkräfte, zu verlassen. Anschließend rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.

Am Abend des 09. März 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einer Türöffnung alarmiert. Vor Ort wurde die Wohnungstür durch den Rettungsdienst schon geöffnet, sodass kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig war. Daraufhin rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.

06.03.2020 Baum über Straße
7. März 2020

Am Nachmittag das 06. März wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit der Feuerwehr Sommerau/Aichenzell zu einem umstürzenden Baum auf die B25 alarmiert. Vor Ort wurde eine Verkehrsabsicherung erstellt und der umzustürzende Baum gesichert. Nach Rücksprache mit der Polizei und der Straßenmeisterei wurde der Baum gefällt. Nachdem die Straße gereinigt wurde, rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

28.02.2020 THL VU PKW
28. Februar 2020

Zum zweiten Einsatz am 28. Februar 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit der Feuerwehr Vorderbreitenthann/Steinbach zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzstelle abgesichert und die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden. Anschließend rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.

28.02.2020 VU PKW BAB 6
28. Februar 2020

Am Nachmittag des 28. Februar 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem PKW Unfall auf die BAB 7 alarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzstelle abgesichert und die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden. Anschließend rückten die Kräfte wieder ein.

27.02.2020 LKW Unfall BAB 6
28. Februar 2020

Am Abend des 27. Februar 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zusammen mit der Feuerwehr Wörnitz zu einem LKW-Unfall auf die BAB 6 Richtung Heilbronn alarmiert. Vor Ort wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Gleichzeitig wurden die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden. Nachdem das Unfallfahrzeug von einem Abschleppunternehmen geborgen wurde, rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

14.02.2020 Baum über Fahrbahn
17. Februar 2020

Am Morgen des 14. Februar 2020 wurde die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem umgestürzten Baum zwischen Feuchtwangen und Mosbach alarmiert. Vor Ort wurden der Baum von der Fahrbahn geräumt. Anschließend rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

10.02.2020 Umgestürzter Baum
10. Februar 2020

Der siebte Einsatz des 10. Februar 2020 führte die Feuerwehr Feuchtwangen zu einem umgestürzten Baum in Feuchtwangen. Vor Ort wurde der Baum mittels Kettensäge entfernt. Anschließend rückten die Einsatzkräfte wieder ins Gerätehaus ein.

10.02.2020 Gebäude sichern
10. Februar 2020

Der sechster Einsatz am 10. Februar 2020 führte die Feuerwehr Feuchtwangen nach Vorderbreitenthann zum Feuerwehrgerätehaus. Vor Ort wurden die fehlenden Dachziegel erneuert. Anschließend rückten die Kräfte wieder ein.